Wie belastbar sind Kunstnägel?

Kunstnägel sind um das 60ig-fache stabiler als Naturnägel. Aber nicht unzerstörbar. Sie sollten sich erst an die neue Länge gewöhnen. Es ist empfehlenswert, die Nagellänge entsprechend der beruflichen Tätigkeit und dem persönlichen Lebensstil anzupassen. Achten sie auf „Stolperfallen“ wie Autotüren, Lichtschalter, Schubladen, Klingelknöpfe, Telefon-Tastaturen, Getränkedosen etc. und lernen Sie mit ihren Nägeln umzugehen. Bei unvorsichtigem Hantieren MUSS auch der Kunstnagel brechen, da Sie sich sonst Ihr Nagelbett verletzen würden.

Bitte benutzen Sie Ihre neuen Nägel auch nicht als Werkzeug! Kunstnägel ersetzen keinen Schraubenzieher und keine Spachtel! Der Kunstnagel könnte brechen oder splittern - im schlimmsten Fall auch der darunter liegende Naturnagel. Als Faustregel gilt: Muten Sie Ihren Kunstnägeln nichts zu, was Sie nicht auch Ihren Naturnägeln zumuten würden.