Wie oft sollte ich zur Nachbehandlung (Auffüllen) ins Nagelstudio gehen?

Da der Naturnagel unter dem Kunstnagel ungestört weiter wächst, muss die so

entstehende Lücke regelmäßig aufgefüllt werden. Deshalb ist ca. alle 3 bis 4 Wochen eine Nachbehandlung nötig.

Manche denken auch: ...wenn ich alle 6 bis 7 Wochen zu meiner Nageldesignerin gehe, reicht das und außerdem spare ich Geld....

Richtig und Falsch. Denn je länger Sie mit dem Auffüllen warten, umso größer wird die Lücke zwischen Kunst- und Naturnagel. Dieser Mehraufwand an Zeit und Material wird dann in der Regel wieder dementsprechend teurer. Bedenken Sie bitte immer, dass Ihr Naturnagel unter dem Kunstnagel ja weiter wächst. Der Stresspunkt verschiebt sich nach vorne und der Nagel ist somit gefährdet schneller abzubrechen. Und wenn dieser abbricht, dann ist auch der Naturnagel beschädigt und die neuerliche Modellage könnte unter Umständen an der Haltbarkeit leiden. Darum ist es dringend nötig, den Auffülltermin alle 3 bis 4 Wochen wahrzunehmen und nicht am falschen Ort zu sparen.